Gesellschaftliches Engagement

Bienen, Pinguine & Co.: Tierisch gutes Engagement

Online brummt’s: Weil 2020 so vieles nicht wie gewohnt live stattfinden kann, geht’s immer öfter ins Netz. Warum das gut für die Bienen ist und wie man damit den Pinguinen helfen kann? Verraten wir hier. Denn der Schutz der Erde liegt uns am Herzen, und mit unserer Stiftung Umwelt und Natur setzen wir uns aktiv dafür ein.

Bienen machen Schule

Neu an den Start gegangen ist das Portal „Bienen machen Schule“, um Kinder und Jugendliche für die faszinierende Welt der Bienen zu begeistern. Das Netzwerk bringt Pädagoginnen, Imkerinnen und Bienenfreund*innen auf einer interaktiven Karte und im Diskussionsforum zusammen. Geteilt werden Tipps und Ideen, wie Kinder und Jugendliche von und mit Bienen lernen können.

Pinguine machen Druck

Eine Million Tierarten sind bedroht, unter anderem auch die Pinguine. Mit unserer Stiftung Umwelt und Natur machen wir uns stark für den Schutz der Erde – und das Online-Banking. Damit wir den Kontoauszügen auf Thermopapier adieu sagen können, brauchen wir Ihre Hilfe. In Ihrem Online-Banking haben Sie schnell Zugriff auf Ihre Kontoauszüge und sparen Papier. Das finden auch die Pinguine gut. Glaubst Sie nicht? Dann schauen Sie mal hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übrigens: Seit 2018 wird der Wald in Baden-Württemberg durch uns reicher: Für jeden neuen Kundin pflanzen wir einen Baum. Rund 40.000 Buchen, Kirschen und Flatterulmen sind so bereits zusammengekommen.

Sie wollen uns und den Wald unterstützen? Jetzt Neukund*in empfehlen.

Das könnte Ihnen auch gefallen