Die Meisterinnen kommen wieder

Der Saisonstart beginnt für den Deutschen Meister Allianz MTV Stuttgart im heimischen Stadion. Erstmals konnte eine türkische Spielerin verpflichtet werden.

Bald hat das Warten ein Ende: Am 12. Oktober 2019 ist Stuttgarts schönster Sport wieder dort, wo er hingehört. Beim ersten Heimspiel in der SCHARRena liefern sich die Deutschen Meisterinnen von Allianz MTV Stuttgart einen spannenden Kampf mit den Dresdener SC. Derzeit ist ein Großteil des Teams noch mit den Nationalmannschaften unterwegs. So sind allein fünf Spielerinnen bei der CEV EuroVolley 2019, der Volleyball Europameisterschaft der Frauen, beschäftigt. Das übrige Team macht sich schon seit Anfang August in der Landeshauptstadt „warm“ — was bei den hohen Temperaturen in diesem Sommer ruhig wörtlich genommen werden darf. Auf dem Programm stehen Krafttraining und Teambuildings. Zudem haben die Newcomerinnen Zeit, ihre neue schwäbische Heimat zu erkunden.

 

Neuzugang aus der Türkei

Nachdem das Vereinsmanagement Anfang August bekannt geben musste, dass die als Kapitänin vorgesehene Zuspielerin Kathleen Weiß doch nicht nach Stuttgart kommen würde, konnte überraschend schnell ein hochklassiger Ersatz gefunden werden: Mit der Verpflichtung von Cansu Aydinogullari ist es den Verantwortlichen des Deutschen Meisters erstmals gelungen, eine türkische Sportlerin für die deutsche Liga zu begeistern.

 

Der Countdown läuft

Bis zum Start der Bundesliga-Saison beim ersten Auswärtsspiel am 5. Oktober in Münster sind noch einige Testspiele in Deutschland und Europa zu absolvieren, wie etwa in Straubing und Mulhouse. Auf den Dresdener SC wird der amtierende Deutsche Meister bereits beim Amica-Cup in Polen treffen. Am 12. Oktober sind die Volleyballerinnen beider Vereine also schon bestens aufeinander eingespielt.

 

Schönster Sport zu günstigsten Preisen

Als Hauptsponsor der Volleyball-Damen von Allianz MTV Stuttgart verfügt die Sparda-Bank für alle Heimspiele in der SCHARRena über ein Ticketsonderkontingent exklusiv für ihre Kunden.

Einzeltickets für einen Sitzplatz auf der Sparda-Tribüne bekommen Sie zum günstigen Preis für nur 13 Euro. Die Dauerkarten erhalten Sie zum Sonderpreis von 99 Euro. Die Super-Dauerkarten (internationale Spiele sind inklusive) erhalten Sie zum Sonderpreis von 164 Euro. Weitere Infos zur Ticketsbestellung finden Sie hier.

Den aktuellen Spielplan der Volleyball-Damen der Allianz MTV Stuttgart sowie weitere Infos finden Sie unter www.stuttgarts-schoenster-sport.de.