Großer Spaß für die Kleinen: Die Kinder-Bewegungswelt bei der Turn-WM in Stuttgart

Sieben fantasievoll gestaltete Räume in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle sind während der Turn-WM von 4. bis 13. Oktober nur für den Nachwuchs da. Der Eintritt ist frei!

Großer Spaß für die Kleinen: Die Kinder-Bewegungswelt bei der Turn-WM in Stuttgart

Großer Spaß für die Kleinen: Die Kinder-Bewegungswelt bei der Turn-WM in Stuttgart

Während bei der Turn-WM vom 4. bis 13. Oktober in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle internationale Turn-Stars um Medaillen und die Olympia-Qualifikation kämpfen, lädt die Kinder-Bewegungswelt Familien, Vereine, Schulen und Kitas kostenfrei zu spannenden Aktivitäten ein. Fachleute geben Eltern und Pädagogen dabei auch Anregungen, wie gesunde Bewegung ganz einfach in den Alltag der Kinder integriert werden kann. Eines sei hier schon einmal verraten: Dazu braucht es gar nicht viel …


Los geht es schon am 3. Oktober

Schon ab dem 3. Oktober können Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren die sieben fantasievoll gestalteten Räume im Erdgeschoss der Halle erobern. Gefördert wird der große Turnspaß für die Kleinen von der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg.


Das sind die sieben „bewegten“ Räume für Kids

In der „Turnhalle“ stehen Überraschungsboxen bereit. Mit den Inhalten können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Welche interessanten Möglichkeiten das traute Heim dem kindlichen Bewegungsdrang zu bieten hat, zeigt eine typische „Wohnung“. Die „Kita“ verbindet Lust an der Bewegung mit Sprache und Farben. Ein echter „Spielplatz“ mit lustigen Spielgeräten darf natürlich auch nicht fehlen. Auf der „Spielstraße“ wiederum geht es um Kreidemalereien, Gummi-Twist, den guten, alten Bobby-Car und vieles mehr. Im „Ruheraum“ dürfen die kleinen Sportler ein erholsames Päuschen einlegen.

Für Grundschulkinder geeignet ist der Raum „Schule turnt.“ Hier findet am 7. Oktober ab 9 Uhr auch der große Schulaktionstag statt. Schulklassen erleben dabei live die weltbesten Turner*innen bei ihrem Qualifikationswettkampf und tragen untereinander selbst spannende, sportliche Wettkämpfe aus. Zudem geben die Experten der Kinderturnstiftung Lehrerinnen und Lehrern Tipps für den schulartübergreifenden und mehrperspektivischen Sportunterricht. (Die Termine für diesen Tag sind leider bereits ausgebucht.)


Wir sind eine sportliche Bank!

Sportliche Bewegung gehört zu einem gesunden Leben. Darum ist es der Sparda-Bank Baden-Württemberg wichtig, sich für den Sport im Bundesland zu engagieren. Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen trägt bei der Turn-WM das Logo unserer Bank auf dem Trikot. Außerdem erhalten die Stuttgarter und ihre Gäste während der WM-Woche mit unserer Unterstützung an mehreren Orten in der Innenstadt jede Menge Gelegenheit, selbst sportlich aktiv zu werden und originelle Profi-Wettkämpfe zu erleben. Das Geschehen bei der Turn-WM wird auf Großbildschirmen natürlich live in die Stuttgarter City übertragen.


INFO

Ort: Hanns-Martin-Schleyer-Hall, Stuttgart-Bad Cannstatt
Öffnungszeiten: Am 3. Oktober (Feiertag) und an den Wochenenden ganztägig von 9 bis 18 Uhr. An allen weiteren WM-Tagen von 14 bis 18 Uhr. Zu diesen Zeiten ist keine Anmeldung notwendig.

WICHTIG: Kinder haben nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt. Eltern haften für ihre Kinder. Taschen und Rucksäcke, die größer als DIN A4 sind und ein Volumen von mehr als 3 Litern haben, dürfen nicht in die Halle mitgenommen werden. Vesper bitte nicht in festen Boxen, sondern in Brotpapier verpacken. Ebenfalls erlaubt sind Getränke bis zu 0,5 Liter, aber keine Glasflaschen.

Weitere Infos unter www.stuttgart2019.de/kinderbewegungswelt/