Talenteschmiede Baden-Württemberg: Schüler entdecken ihre Talente

Die Berufswahl ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben eines jungen Menschen. Doch viele Jugendliche sind sich nicht sicher, wo ihre Stärken liegen und welcher Job wirklich zu ihnen passt. Eine besondere Art der Berufsorientierung für Schüler bieten die Talenteschmiede-Seminare der NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH.

Über 21.000 Schülerinnen und Schüler haben bis August 2016 schon an den Talenteschmiede-Seminaren teilgenommen, davon zwischen 2007 und 2011 über 8.000 in Baden-Württemberg.

Die Schüler sind schon vor dem Seminar gefordert: Jeder Teilnehmer führt zur Vorbereitung auf das Seminar verschiedene aufeinander abgestimmte Tests in Ruhe zuhause durch. Im folgenden eintägigen Talenteschmiede-Seminar, das an der Schule stattfindet, entdecken die Schüler ihre Talente, und jeder erarbeitet für sich maximal fünf passende Berufsvorschläge. Auf Basis der individuellen Talentestruktur können die Schüler anschließend konkrete Schritte zu ihrem Wunschberuf einleiten.

Im Jahr 2016 ist die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg Förderer bei diesem Projekt eingestiegen. Im Schuljahr 2016/17 stellt die Stiftung rund 650 geförderte Seminarplätze für Schüler an ca. 15 Schulen im Land zur Verfügung. Rund 90 % der Seminar- und Testgebühren werden von der Stiftung übernommen. Die angemeldeten Teilnehmer bezahlen nur eine Selbstbeteiligung in Höhe von EUR 25,-- für das Intensivseminar (Preis für Selbstzahler inkl. Testgebühren: EUR 249,--). Diese Selbstbeteiligung fließt wieder unmittelbar in das Projekt zurück und ermöglicht so weiteren Schülern die Teilnahme.

Teilnehmen können SchülerInnen (Mindestalter 15 Jahre) von Realschulen, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien, besonders die Jahrgangsstufe vor dem Abschluss. Die Anmeldung erfolgt durch die Schulen. Interessierte Schulen wenden sich bitte an das Projektbüro der NaturTalent Stiftung*.

Weitere Infos finden Sie unter naturtalent-stiftung.de*

 

* Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereichs der Sparda-Bank weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Seite.