Wizards verteidigen ihren Platz an der Tabellenspitze

Wo sie sind, ist oben: die Arvato College Wizards verteidigten beim Heimspiel gegen den BBU’01 erfolgreich ihre Führung in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest.

Die Arvato College Wizards holen sich den Sieg

Die Arvato College Wizards holen sich den Sieg

Die großen Jungs um Headcoach Kay Blümel fuhren am Sonntag vor dem Martinsfest im heimischem Karlsruhe ihren achten Saison-Sieg in Folge ein. Mit einem eindrucksvollen 104:62-Ergebnis gegen die Gäste BBU’01 aus Ulm zeigten die Arvato College Wizards ihren Fans einmal mehr, wo oben ist. Was man den unterlegenen Ulmer Tabellenneunten zugute halten muss, ist der Umstand, dass der Mannschaft wegen der zeitlichen Überschneidung mit dem Spiel der OrangeAcademy in Braunach gleich mehrere Leistungsträger und zudem Headcoach Felix Gutsche fehlten. Die Wizards hatten dagegen sogar ein Geburtstagskind in ihren Reihen: Bright Mensah feierte seinen Ehrentag auf dem Spielfeld und lief besonders zu Beginn des dritten Viertels zu Hochform auf.

 

Neue Herausforderung in Crailsheim

Trotz des überragenden Ergebnisses war Blümel nicht rundum mit seinen Spielern zufrieden. Nach Ansicht des Headcoaches wäre sogar noch ein deutlich höherer Sieg drin gewesen. Beim Auswärtsspiel am 16. November gegen die Hakro Merlins Crailsheim sei eine noch bessere Leistung nötig, um weiter ungeschlagen zu bleiben.

 

Wizard-Feeling live erleben!

Die Basketballmannschaft des Karlsruher Instituts für Technologie KIT steht für eine in Deutschland einmalige Kombination aus Hochleistungssport und international ausgerichtetem Studium. Die Heimspiele der Arvato College Wizards finden in der Sporthalle 1 des Instituts für Sport und Sportwissenschaft (IfSS) am Engler-Bunte-Ring 15 in Karlsruhe statt. Wer das „Wizard-Feeling“ in entspannter Campus-Atmosphäre live erleben will, kann sich hier Einzeltickets und Dauerkarten sichern.