Gesellschaftliches Engagement

Initiative zur Unterstützung der Kleinkunstszene

Die Serie KLEIN.KUNST.WIRD.LAUT. ist ab dem 25.03.2021 täglich auf dem Sparda-Bank YouTube Kanal zu sehen.

Die Kulturbühnen liegen seit einem Jahr still, die hiesige Kleinkunstszene leidet. Was uns allen fehlt: Laut lachen, nachdenken, sinnieren, uns selbst reflektieren, das Glas Wein dazu, inspirierende Pausengespräche – und dann beflügelt nach Hause gehen.

Was den Künstlerinnen und Künstler fehlt: die Grundlage ihres Schaffens. Die Lage ist für viele prekär. Wir brauchen eine Vision für die Zukunft!

Mit der Initiative KLEIN.KUNST.WIRD.LAUT. wird die Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg zum Brückenbauer in der Krise. Gemeinsam mit dem Stuttgarter Kabarettisten und Moderator Christoph Sonntag setzt sie ein wirkungsmächtiges Zeichen: Künstler und Künstlerinnen aus ganz Deutschland, hier ist Eure Plattform in dieser Kleinkunst-stillen Zeit!

„Mit Blick auf die aktuelle Lage greifen wir bewusst die Situation der Künstler auf, sprechen über ihr persönliches Erleben in dieser Zeit, über zukünftige Projekte, über alternative Lebenswege und lachen auch Tränen über ihre wunderbare individuelle künstlerische Arbeit!“ sagt Christoph Sonntag, langjähriger Unterstützer der Kleinkunstszene.

„Als Genossenschaft leben wir den Zusammenhalt. Vor allem jetzt, wo uns die Corona-Pandemie vor große Herausforderungen stellt“, so Martin Hettich, Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg. „Die kulturelle Vielfalt in unserem Land macht uns aus. Wir brauchen den Zauber der Kunst und Musik, gerade jetzt. Mit der Initiative holen wir die großartigen Künstler wieder zurück auf die Bühne und uns holen wir das Lächeln wieder zurück ins Gesicht.“

Wir ziehen die unschuldig gestrandeten Kleinkunst-Wale zurück ins offene Meer der Unterhaltung! Wir rufen Zuschauer und Kulturfreunde zu Spenden auf, damit die Serie weitergehen kann. So lange, bis wir alle endlich wieder auf eine richtige Bühne können! Für wen? Für Euch! Zu was? Zu Recht!

Die Serie KLEIN.KUNST.WIRD.LAUT. ist ab dem 25.03.2021 täglich um 19 Uhr auf dem Sparda-Bank YouTube Kanal zu sehen. Der Zugang ist kostenlos, gleichzeitig bitten Christoph Sonntag und die Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg mit dieser Initiative die wundervolle Künstlerszene zu unterstützen. Spenden Sie also gerne an die Künstlersoforthilfe Stuttgart, die durch Joe Bauer ins Leben gerufen wurde und Kulturschaffende in der aktuellen Situation unterstützt. Mehr dazu unter www.kuenstlersoforthilfe-stuttgart.de.

Spendenkonto
Empfänger: Kultig e. V.
GLS Bank
IBAN: DE21 4306 0967 7005 4549 00
Betreff: „Künstlersoforthilfe“

Das könnte Ihnen auch gefallen