Sport, Gesundheit & Hobby

Das kleine Positiv-Programm

Mit diesen 4 Punkten kommen Sie raus aus dem Hamsterrad.

Hamster haben’s 2020 schwer. Seit diesem Jahr steht der Europäische Hamster zum Beispiel auf der roten Liste der Weltnaturschutzorganisation und ist damit gefährdet, bald sogar vom Aussterben bedroht. Mitten in der Pandemie genießen Hamsterkäufer*innen nicht unbedingt den besten Ruf (vor allem nicht in Sachen Toilettenpapier). Und das Hamsterrad ist sowieso seit jeher Sinnbild dessen, was wir lieber hinter uns lassen wollen. Wie also bringen Sie positive Veränderung in Ihr Leben?


Das Positiv-Programm: Mit 4 Punkten raus aus dem Hamsterrad


Punkt 1: Finden Sie Ihre wahren Werte

Woran halten Sie fest? Fragen Sie sich ganz ehrlich, was Ihnen am Herzen liegt und wie Sie ticken. Denken Sie daran, wenn Sie eine Entscheidung treffen wollen oder sollen. Klarheit hilft: Wenn Sie genau wissen, dass Stabilität und Routinen Ihr Ding sind, sorgen Sie nicht mit der Brechstange ständig für Neues.


Punkt 2: Finden Sie raus, was Ihnen gut tut

Was macht Sie glücklich? Geld? Wohl eher nicht. Mehl und Hefe auch eher nur vordergründig. Grade 2020, wo wir so viel Zeit zu Hause verbringen, zeigt sich deutlicher denn je, was uns wirklich zufrieden stimmt. Rausgehen zum Beispiel, oder wieder mehr lesen. Und dann: Geben sie diesen Dingen mehr Raum, Zeit und Priorität.

Punkt 3: Finden Sie das Gute daran

Wie optimistisch sind Sie? Selbst wenn uns allen Optimismus dieses Jahr wohl etwas schwerer fällt als sonst: Konzentrieren Sie sich nicht nur auf das Schlechte. Positiv denken beeinflusst die Laune und sogar die Erfolgsaussichten. Glauben Sie an sich selbst und daran, dass Sie schaffen können, was Sie sich vorgenommen haben.

Punkt 4: Finden Sie Ihren eigenen Weg

Wer hat Ihnen diese Woche schon gesagt, wie Sie etwas tun sollen? Ignorieren Sie alle „gut gemeinten“-Ratschläge. Die Meinung von engen Vertrauten anhören: sinnvoll und wichtig. Die von allen anderen: nicht.
Achten Sie lieber darauf, was Herz und Bauch Ihnen mitteilen wollen. Und vertrauen Sie sich selbst – Sie sind mutiger, als Sie denken.

Extratipp: Legen Sie Geld zur Seite, statt wieder mal einen Coffee to go zu kaufen. Schon kleine Beträge lassen Ihr Polster wachsen, und wer weiß, was Ihr Plan im nächsten Jahr ist? Immer positiv denken.

Das könnte Ihnen auch gefallen