Sport, Gesundheit & Hobby

Volleyball: Pokal-Triumph gegen Dresdner SC

Die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart haben das Pokalfinale der Damen gewonnen.

Es ist vollbracht!

Die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart haben das Pokalfinale der Damen gewonnen und sich somit den vierten Pokalsieg in der Vereinsgeschichte gesichert. Beim 3:0 (25:17, 25:15, 25:15) überragte das Team in allen Mannschaftsteilen und wies den Dresdner SC doch überraschend deutlich in die Schranken. Zur besten Spielerin wurde Simone Lee gekürt.

Zwei Jahre nach der bitteren Pokalpleite gegen denselben Gegner ist Allianz MTV Stuttgart wieder oben angekommen. Und hat nach 2019 wieder einen Titel gewonnen. Begünstigt wurde dies durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und dem unbedingten Willen den Pott nach Stuttgart zu holen. Dresden hatte der überragenden Stuttgarter Mannschaft wenig bis gar nichts entgegenzusetzen.

Stolz gratulieren wir dem Pokalsieger 2022 Allianz MTV Stuttgart!

Sie haben noch nicht genug von Volleyball?

Sparda-Kundinnen und -Kunden erhalten eine exklusive Ermäßigung auf Einzeltickets.

Das könnte Ihnen auch gefallen