Quatsch Comedy Club – Die Januar Ausgabe

25./ 26. Januar 2019: SpardaWelt Eventcenter, Stuttgart

Quatsch Comedy Club – Die Januar Ausgabe

Was für ein Spaß!“ Thomas Hermanns, der Gründer und Intendant des Quatsch Comedy Clubs, eröffnete im Januar 2016 den Stuttgarter Live-Club des Quatsch Comedy Clubs. Das legendäre Unterhaltungsformat hat sich neben Berlin, Hamburg und Düsseldorf nun auch in Stuttgart als regelmäßige Live Show etabliert.

Die Quatsch Comedy Club Live Shows finden an zwei Tagen, immer in der letzten Woche des Monats statt. Und da die Besetzung der Shows monatlich wechselt, gibt es jedes Mal neue Comedians, neue Gags und somit eine völlig neue Show. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizukommen!

Ein Moderator – vier Comedians! Bei der Januar - Ausgabe der Comedy-Reihe führt Moderator Martina Brandl durch den Abend und begrüßt die erfahrenen Comedy-Kollegen Henning Schmittke, Sebastian Nitsch, Torsten Schlosser und C. Heiland. Die Humor-Experten bringen in Sets von jeweils fünfzehn bis zwanzig Minuten das Publikum zum Lachen.

Martina Brandl
Martina Brandl berichtet aus ihrem Leben als soziale Schere, singt über die Tragik verschimmelter Sonntagsbrötchen, tanzt ihren Indianernamen und parodiert sich nebenbei durch sämtliche Musikgenres und Dialekte. Das Schöne ist: Sie führt niemanden vor, sondern nimmt ihr Publikum bei der Hand. Sie spielt nicht, sie gibt sich preis und der Zuschauer lacht mit ihr über die eigenen bloßgelegten Schwächen.

Henning Schmidtke
Henning Schmidtke ist ein Alleskönner in der Kleinkunstszene. Er ist Kabarettist, Musiker und Autor. Wie selbstverständlich gelingt ihm die treffende Kombination aus Stand Up-Comedy und seinem außergewöhnlichen musikalischen Können an den Tasten. Der Klaviervirtuose verbindet Musik und Comedy auf seine unnachahmliche Weise. Dabei fesselt er sein Publikum stets mit jeder Menge Irrwitz. So ist es bei ihm absolut wahrscheinlich, dass Erste-Hilfe-Tipps, in Form von Herzmassagen, zu „Stayin alive“ eingeübt und ausgeführt werden.

Sebastian Nitsch

Sebastian Nitsch ist ein Tagträumer. Ein hellwacher. Ein Erschaffer von Unsterblichkeits-batzen, in denen er die DNA seiner Zuschauer in Kaugummis für die Ewigkeit sichert. Er holt das Glück auf die Bühne und spricht mit ihm wie mit einem alten Freund. Fern von allen Stereotypen, Klischees und Erwartbarkeiten nimmt er uns auf eine poetische Reise durch einen sich ständig wandelnden und erneuernden Kosmos, der sich aus seinem Kopf heraus auf die staunenden Zuschauer ausweitet.

Torsten Schlosser

Was tun bei fremden Blättern im Feldsalat? Wie richte ich einen Goldhamster so ab, damit er im Laufrad Strom produziert? Wie weise ich freilaufende Kinder und Hunde in ihre Schranken? Und warum gehört die Promillegrenze für Radfahrer herauf- anstatt herabgesetzt? Sein Set ist eine politisch herrlich inkorrekte Reise durch Komik, Klamauk, Horror und Schwachsinn.

C. Heiland
Er ist der einzige Musikkabarettist, der das Omnichord spielt. Dieses japanische Kultinstrument aus den Achtzigern dient C. Heiland dazu, Lieder in die Welt zu tragen, die zwischen Ballermann und tiefer Melancholie changieren. Mit einer Stimme, die ihresgleichen sucht, singt er nicht nur, sondern kalauert sich und das Publikum um den Verstand.

 

Weitere Informationen zu den Live Shows finden Sie unter www.quatschcomedyclub.de. Oder beim Veranstalter Rosenau Kultur e.V. rosenau-stuttgart.de.

 

Sparda-Kunden erhalten Rabatt auf die Tickets mit dem Kennwort "Sparda-Quatsch" online bei Reservix oder telefonisch bei der Sparda-Tickethotline unter 0711-2006 3806.


Sichern Sie sich Ihre Plätze am besten gleich. Wir wünschen viel Vergnügen!

Präsentiert von: dieneue107.7

 

 

Ort
Veranstaltungsort
Datum, Zeit
Tickets
Stuttgart
SpardaWelt Eventcenter, Stuttgart
Fr, 25.01.19, 20:00
ab 15 Euro zzgl. Gebühren
Stuttgart
SpardaWelt Eventcenter, Stuttgart
Sa, 26.01.19, 20:00
ab 15 Euro zzgl. Gebühren
zurück zur Liste