Rising Stars!

02. Juni bis 04. Juni in Stuttgart

Rising Stars!

Die Musikhochschulen Stuttgart, Karlsruhe und Freiburg präsentieren inzwischen schon zum fünften Mal mit der Sparda-Bank Baden-Württemberg: Rising Stars! Auch diesmal werden wieder ausgewählte Vertreter von Konzertagenturen, namhaften Orchestern sowie Festivalveranstalter eigens eingeladen, um die zukünftigen Stars auf und hinter der Bühne kennen zu lernen. Im Rahmen des Festivals, das der SWR begleitet, stellen sich sechs junge Solistinnen und Solisten diesmal mit Klavier, Orgel, Violoncello und Gesang im Rahmen zweier Orchesterkonzerte (Do und Sa, jeweils 19.30 Uhr) und einem Kammerkonzert (Fr, auch 19.30 Uhr) vor.

 

DONNERSTAG: Das Folkwang Kammerorchester aus Essen kommt als Gast. 16 Streicher, alle höchstens 35 Jahre jung und – wie unsere Solisten – auf dem Weg ins weitere Berufsleben: Das ist bis heute das Erfolgsgeheimnis des dynamischen Orchesters. Den Chefdirigenten des Orchesters kennen wir schon vom letzten Mal: Johannes Klumpp. Vier Solisten zeigen an diesem Abend ihr Können – zweimal Oper (Mozart, Rossini) und zweimal Konzert (Beethoven, Poulenc) stehen in etwa auf dem Programm.

 

FREITAG: Mittelpunkt des Festivals ist das Kammerkonzert. Gleich einer Visitenkarte stellen die Künstler hier eine weitere Facette ihrer Persönlichkeit samt eigener Projekte vor: Der Stuttgarter Pianist Alexander Sonderegger spielt zusammen mit seinem ebenfalls hier studierenden Bruder Eduard Karol Szymanowskis „Nocturne und Tarantella op. 28“, Kai Kluge wird von seiner Schwester Melania begleitet bei den „Cinco Canciones Populares Argentinas“ von Alberto Ginastera. Die anderen vier sind solo dabei mit Liszt, Reger, Chatchaturjan und Duruflé. SAMSTAG: Heimspiel. Die Stuttgarter Philharmoniker, ebenfalls unter der Leitung von Johannes Klumpp, entführen uns zunächst in die romantische Opernwelt von Verdi und Donizetti, es folgt das Konzert für Orgel und vier Pauken von Bossi. Ioanna Solomonidou bringt die Konzertsaal-Orgel zum Klingen. Weiter geht es mit Cellovariationen von Respighi und den krönenden Abschluss bildet Rachmaninoffs 2. Klavierkonzert.

Weitere Informationen finden Sie hier*.

Tickets erhalten Sie telefonisch unter 0711/2124624 oder online bei Reservix*. Für Kunden der Sparda-Bank gibt es die Tickets zum Vorzugspreis von 5,- Euro mit dem Kennwort "Sparda".

 

 

* Sie werden auf eine Seite außerhalb des Verantwortungsbereichs der Sparda-Bank weitergeleitet. Für den Inhalt der vermittelten Seite haftet nicht die Sparda-Bank, sondern der Herausgeber dieser Seite. 

Ort
Veranstaltungsort
Datum , Zeit
Tickets
Stuttgart
Musikhochschule Stuttgart
Do, 02.06.16, 19:30
10,- Euro (5,- Euro ermäßigt)
Stuttgart
Musikhochschule Stuttgart
Fr, 03.06.16, 19:30
10,- Euro (5,- Euro ermäßigt)
Stuttgart
Musikhochschule Stuttgart
Sa, 04.06.16, 19:30
10,- Euro (5,- Euro ermäßigt)
zurück zur Liste