Ulmer Denkanstöße

11. bis 14. März 2020: Stadthaus Ulm

Ulmer Denkanstöße

Intensität – von einem Glücksversprechen und seinen Grenzen

Intensität ist das Versprechen der Moderne. Das unstillbare Verlangen des Menschen nach Glück artikuliert sich in der Moderne als andauernde Steigerung der Lebensintensität. Nicht nur immer mehr erfreuliche Erfahrungen soll das gute Leben bringen, es soll auch immer intensiver sein. Dabei ist das Streben nach Intensität keineswegs nur negativ, artikuliert sich darin doch eine lebenbejahende Haltung, die alle Bereiche durchdringt: Intensivierung der Wahrnehmung, etwa in Kino, Cyberspace oder der Küche, Intensivierung des Körpergefühls und der Fitness, Intensivierung von Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst oder mit anderen, Steigerung der emotionalen Intensität und vieles mehr. Zugleich aber birgt das Streben nach Intensität große Risiken: alles muss perfekter, beschleunigter, produktiver, maximaler und optimierter werden. Die eiserne Logik maßloser Steigerung treibt das Versprechen der Moderne an eine Grenze: Überforderung, Erschöpfung, ja Zerstörung von Mensch und Natur, greifbar etwa in Phänomenen wie Freizeitstress, Burnout, Ausbeutung oder Umweltkrise sind die Folge.


Unsere 13. Ulmer Denkanstöße werden sich diesen verschiedenen Facetten widmen. Eingeladen sind der Liedermacher Konstantin Wecker, der intensiv wie kein anderer gelebt hat, die Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen, die in die Abgründe, in dunkle Tiefen der Menschen geschaut hat, der Burnout-Experte Dr. Dogs, der Slackliner Lukas Irmler und viele mehr.

 

Programm

Donnerstag, 12. März 2020:

19.30 Uhr – Eröffnungsvortrag von Wolfram Eilenberger

 

Freitag, 13. März 2020:

15.00 Uhr – Nur der nächste Schritt – ein Leben im Augenblick

17.00 Uhr – Auf der Suche nach dem Wunderbaren

 

Der Eintritt ist frei.

Näheres zum Programm finden Sie online unter www.ulmer-denkanstoesse.de

Ort
Veranstaltungsort
Datum , Zeit
Tickets
Ulm
Stadthaus Ulm
Do, 12.03.20, 19:30
Eintritt frei
Ulm
Stadthaus Ulm
Fr, 13.03.20, 15:00
Eintritt frei
Ulm
Stadthaus Ulm
Fr, 13.03.20, 17:00
Eintritt frei
zurück zur Liste