Geld sparen & vermehren

Eine kleine Zeitreise – 1932 bis 1980

Teil 2: Benzin, Bewegung und was uns voranbringt

Wie viel passt in 125 Jahre, was passierte in 125 Jahren? Beeindruckend viel. Wir befinden uns auf dreiteiliger Zeitreise, haben die Jahre 1896 bis 1918 hinter uns gelassen und landen im zweiten Teil bei Krönungen verschiedenster Art.

1932

Der Benzinpreis liegt bei 0,37 RM/l, der Brotpreis (pro kg) auch. Butter kostet 2,73 RM pro kg. In den USA lehnt der Oberste Gerichtshof den Einspruch des Gangsterbosses Alphonse Gabriel „Al“ Capone ab; verurteilt wurde er wegen Steuerhinterziehung. Werner Heisenberg bekommt den Nobelpreis in Physik. Und wir? Verzeichnen als Eisenbahnsparverein 16.000 Mitglieder und beziehen das neue Domizil in der Karlsruher Erbprinzenstraße.

1952

Am 6. Februar besteigt Elizabeth Alexandra Mary aus dem Haus Windsor den Thron des Vereinigten Königreichs. Her Majesty The Queen wählt ihren ersten Vornamen als Herrschernamen und wird fortan zu Queen Elizabeth II. Der Heizölpreis liegt bei 0,22 DM, der VfB Stuttgart wird Deutscher Meister. Auch bei uns geht’s ums Gewinnen: Das Gewinnsparen wird eingeführt.

1975

Intern schon lange so verwendet wird die Sparda-Bank Stuttgart eG zum offiziellen Namen, bleibt aber weiterhin eine betriebliche Sozialeinrichtung der Bahn. Bewegung ist überhaupt das Motto des Jahres: Niki Lauda wird Formel-1-Weltmeister im Ferrari, in Hamburg wird der Elbtunnel für den Verkehr freigegeben.

1980

In der Fächerstadt geht’s um große Namen: „Die Grünen“ werden gegründet, der Sparverein wird umbenannt in „Sparda-Bank Karlsruhe“. Der Liter Bier kostet in der Bundesrepublik 1,64 DM; in Italien wird Deutschland Fußball-Europameister. Die DDR hatte ein Jahr zuvor mal eben (wieder) die Sommerzeit eingeführt, die Bundesrepublik zog überhastet nach – ab April 1980 gilt: Uhren vorstellen. Unvorstellbares dagegen im Dezember; auf offener Straße wird John Lennon erschossen.

In Teil 3 wird sich alles ums Näherkommen, Runterkommen und Rüberkommen drehen. Noch mehr bemerkenswerte Ereignisse in der 125-jährigen Geschichte der Sparda-Bank BW finden Sie in der Mai/Juni-Ausgabe des SpardaWelt-Kundenmagazin.

125-Jahre-Jubiläumsaktion

Sie sind noch kein Kunde? Lassen Sie sich werben. Dann profitieren Sie und der Empfehler von unserer großen Kunden-werben-Kunden-Aktion. Damit sagen wir danke, dass Sie Teil von uns sind – oder werden wollen.

Das könnte Ihnen auch gefallen